Kategorie: Wirtschaft

Campingurlaub: Wohnmobilstellplätze für Entdeckungen in Stadt und Landkreis Hof

Campingurlaub: Wohnmobilstellplätze für Entdeckungen in Stadt und Landkreis Hof Wohnmobilstellplätze Oberkotzau Summapark Fernwehpark Landkreis Hof Oberfranken

Urlaub mit dem Reisemobil wird immer beliebter. Und im Hofer Land leben wir in einer wunderschönen Gegend Oberfrankens mit toller Landschaft, interessanten Orten und sehr guter Anbindung an das Fernstraßennetz. Wie sieht es also bei uns mit Übernachtungsmöglichkeiten und Stellplätzen für die wachsende Schar von Campern aus? StadtLandHof-Bloggerin Dagmar Müller geht auf Entdeckungstour. Trend: Reisen […]

#meinstadtlandhof: „Hof ist wilder als der Hofer denkt!“ oder: 10 Fragen an Filmtage-Chef Thorsten Schaumann

#meinstadtlandhof: „Hof ist wilder als der Hofer denkt!“ oder: 10 Fragen an Filmtage-Chef Thorsten Schaumann

Für die einen ist es das Essen, für andere die Landschaft, für andere wiederum sind es Traditionen, Familie, die Art zu leben. Was verkörpert diese Region, abgesehen von Traditionen, gutem Essen und Natur? Warum kehren so viele Ausgewanderte zurück, warum waren manche nie weg? Warum fühlen sich auch Auswärtige mit der Region verbunden und hier […]

International: Die Hochschule Hof hat die Indien-Connection

International: Die Hochschule Hof hat die Indien-Connection

Die Hochschule Hof ist mit ihren Fakultäten und Forschungsinstituten ein wichtiger Motor und Impulsgeber für die Region. Internationalität wird hier großgeschrieben. Besonders stark sind die Beziehungen nach Indien. Die indischen Studierenden gehören in der Stadt Hof inzwischen fest dazu. Doch wie kam es zu dieser Entwicklung? Und wie lebt es sich für die jungen Inderinnen […]

Perle für Musikliebhaber: Internationaler Workshop „Alte Musik in Hof“

Perle für Musikliebhaber: Internationaler Workshop „Alte Musik in Hof“

Einmal im Jahr reisen Musikliebhaber aus ganz Europa nach Hof an der Saale, um hier einer gemeinsamen Leidenschaft nachzugehen: Sie kommen zum internationalen Workshop „Alte Musik in Hof“, der seit 2012 jährlich nach Pfingsten hier stattfindet und sich als feste Größe etabliert hat. Für Stadt.Land.Hof erzählen die Macher René Jampen und Georg Stanek von der […]

Fototouren: Das Hofer Land und seine Umgebung entdecken mit der Foto-Faktorei

Fototouren: Das Hofer Land und seine Umgebung entdecken mit der Foto-Faktorei Fototouren Fotofaktorei Hofer Land Hochfranken Oberfranken

Sie sahen das Hofer Land und wollten nicht mehr weg. Weil es in Hof und Umgebung so schön ist. Deshalb haben Sabine und Dirk hier auch eine Firma für Fototouren gegründet. Sie erzählen Stadt.Land.Hof, wie es dazu kam, geben Ausflugstipps und zeigen uns ihre fotografischen Entdeckungen. Plus: Selbstversuch der Autorin.

Karriere oder Kind(er)? Beides bitte! – Das Hofer Land erleichtert die Kombination

Karriere oder Kind(er)? Beides bitte! – Das Hofer Land erleichtert die Kombination

Im Hofer Land gibt es für jedes Kind einen Kindergarten- oder Krippenplatz – ohne lange Wartezeiten und zu günstigen Konditionen. Paradiesische Zustände für Familien, denn auch die Unternehmen tun viel, um ihren Mitarbeitern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu erleichtern.

Wachgeküsst: Die Klangmanufaktur macht die Hofer Kulturmeile komplett

Wachgeküsst: Die Klangmanufaktur macht die Hofer Kulturmeile komplett Klangmanufaktur Hof, Stadt Hof, Hof Saale, Probenraum, Architektur, Hofer Symphoniker, Altbau, Teilneubau, Laerchenholz, Architektur

Die Klangmanufaktur der Hofer Symphoniker macht aus der Hofer Kulturmeile mit Freiheitshalle und Theater Hof nun ein Kulturdreieck. Das Gebäude fristete lange ein Schattendasein, verfiel fast zur Ruine. Nach Sanierung und Teilneubau erstrahlt es heute in neuem Glanz. Für die Leser von Stadt.Land.Hof öffnet Symphoniker-Intendantin Ingrid Schrader die Türen und führt uns hinter die Kulissen.

Das Märchen von Ola und Max

Das Märchen von Ola und Max Hairart Ola und Max Sendner

Max kickt im U19-Team der SpVgg Greuther Fürth. Er verlässt den vorgezeichneten Weg Richtung Profisport und entscheidet sich für ein Textildesign-Studium in Münchberg. Ola macht mit 15 eine Frisörausbildung, mit 21 den Meister und mietet sich in einem Salon ein. Als sich die Wege der beiden kreuzen, fängt ihr privates und berufliches Märchen an.

Das Auge schwitzt mit

Das Auge schwitzt mit Saunaofen Björn von FinTec

Die FinTec Sauna- und Wellnesstechnik GmbH aus Münchberg hat sich klammheimlich zu einem führenden Premiumhersteller für Saunaöfen gemausert. Bei Technik und Design setzt das Unternehmen Maßstäbe. Als Vater-Sohn-Projekt gestartet, beschäftigt FinTec mittlerweile 17 Mitarbeiter. Die Geschichte einer Schnapsidee. Text: Jörg Raithel Fotos: Max Hörath, www.die-kugl.com (Titelbild) Das Verwaltungsgebäude von FinTec in der Münchberger Ottostraße wirkt […]

Nach oben