Entdecke (D)eine Heimat im Hofer Land
(Landschaft)
Entdecke (D)eine Heimat im Hofer Land
(Landschaft)
Entdecke (D)eine Heimat im Hofer Land
(Landschaft)
Entdecke (D)eine Heimat im Hofer Land
(Landschaft)
Entdecke (D)eine Heimat im Hofer Land
(Landschaft)
Entdecke (D)eine Heimat im Hofer Land
(Landschaft)
Entdecke (D)eine Heimat im Hofer Land
(Landschaft)
Entdecke (D)eine Heimat im Hofer Land
(Landschaft)
Entdecke (D)eine Heimat im Hofer Land
(Landschaft)
Entdecke (D)eine Heimat im Hofer Land
(Landschaft)
Pascal Bächer

Ein Tag am Fluss

Wer der Saale folgt, lernt Stadt und Landkreis Hof aus einer neuen Perspektive kennen. Unsere Autoren Pascal Bächer und Patrick Leitl haben die Saale einen Tag lang mit ihren Familien per Rad erkundet und an ihren Ufern viel Idylle, Sehenswertes und den ein oder anderen WOW-Effekt erlebt.

Blick auf das ehemals geteilte Dorf Mödlareuth an der bayerisch-thüringischen Grenze im Landkreis Hof.
Jörg Raithel

Mödlareuth: Ein Dorf wie kein anderes

Mödlareuth, ein 50-Seelen-Dorf an der Grenze zwischen Bayern und Thüringen, einst getrennt durch den eisernen Vorhang, heute Erinnerungsort, Mahnmal und Symbol der innerdeutschen Teilung. In diesem Jahr feiert das Deutsch-Deutsche

Jennifer Müller

Entschleunigung pur: Lama-Trekking als Familienerlebnis

Safran, Cayenne, Anis, Tabasco, Thymian, Pepperoni und Kümmel. Was klingt, wie eine wilde Gewürzmischung, ist eigentlich die Aufzählung der Namen gemächlicher Lamas, die man hier, im Landkreis Hof, direkt vor der Haustür findet.

harry tröger waldschrat frankorigines
Jörg Raithel

#meinstadtlandhof: 10 Fragen an Harry Tröger

Was verkörpert dieses Fleckchen Erde ganz oben in Bayern? In der Serie #meinstadtlandhof erzählen spannende Persönlichkeiten aus der Region, was sie mit ihrer Heimat verbinden.

Jörg Raithel

#meinstadtlandhof: 10 Fragen an Adrian Roßner

Was verkörpert dieses Fleckchen Erde ganz oben in Bayern? In der Serie #meinstadtlandhof erzählen spannende Persönlichkeiten aus der Region, was sie mit ihrer Heimat verbinden.

Grenze in Ullnitz
Jörg Raithel

Feldrapps Blicke: Heimat aus den Augen eines Fotografen
 – Teil 2

Im Jahr des Mauerbaus, 1961, war Reinhard Feldrapp gerade zehn Jahre alt. Er wächst in Naila auf, keine zehn Kilometer entfernt von der einstigen Grenze zwischen BRD und DDR. Die innerdeutsche Teilung, das Hüben und Drüben und schließlich die Wiedervereinigung haben den Fotografen über die Jahre seines Schaffens begleitet.

Gipfelstürmer Jörg Raithel im Fichtelgebirge!
Jörg Raithel

12/65/4413/1

Sie ist extrem, aber auch eine der abwechslungsreichsten und interessantesten Wanderungen im Fichtelgebirge: 12 Gipfel, 65 Kilometer, 4.413 Höhenmeter. An einem Tag. Die 12-Gipfel-Tour im Selbstversuch.

Reinhard Feldrapp - Fotograf
Jörg Raithel

Feldrapps Blicke: Heimat aus den Augen eines Fotografen


Reinhard Feldrapp ist einer der renommiertesten Fotografen in Oberfranken. Er hat das regionale Selbstverständnis vieler Menschen durch seine Fotos geprägt wie kaum ein anderer. In einer mehrteiligen Serie zeigt er uns seine Heimat – Teil 1: Natur & Landschaft

Nach oben