Entdecke (D)eine Heimat im Hofer Land
(Landschaft)
Entdecke (D)eine Heimat im Hofer Land
(Landschaft)
Entdecke (D)eine Heimat im Hofer Land
(Landschaft)
Entdecke (D)eine Heimat im Hofer Land
(Landschaft)
Entdecke (D)eine Heimat im Hofer Land
(Landschaft)
Entdecke (D)eine Heimat im Hofer Land
(Landschaft)
Entdecke (D)eine Heimat im Hofer Land
(Landschaft)
Entdecke (D)eine Heimat im Hofer Land
(Landschaft)
Entdecke (D)eine Heimat im Hofer Land
(Landschaft)
Entdecke (D)eine Heimat im Hofer Land
(Landschaft)
Maria Brömel

Höchster Genuss: Schneiders Gasthof „Zum Waldstein“ in Zell

Zell trägt seinen Zusatz „im Fichtelgebirge“ nicht umsonst: Von hier aus lässt sich wunderbar der Waldsteingipfel erklimmen. Aber auch kulinarische Gipfel! Schneiders Gasthof „Zum Waldstein“ in Zell bietet traditionelle Küche auf höchstem Niveau.

Maria Brömel

Geliebte Geigersmühle

Zwischen Münchberg und Helmbrechts liegt das Bauernhofcafé Geigersmühle. Wer im Biergarten sitzt, hört über sich in der alten Esche, der Erle und der Birke den Wind rauschen und wer sehr genau die Ohren spitzt, kann es hören: das Märchen von der Geigersmühle.

Badeseen
Jennifer Müller

Badeseen im Hofer Land: Ein Vergleichstest mit Kindern

Ob Fahrradfahrer, Extremsportler, Wanderer oder Kletterfreunde: Aktive Menschen kommen im Hofer Land voll auf ihre Kosten. Und auch naturbegeisterte Schwimmer finden ganz bestimmt das passende Ausflugsziel. Denn die Region bietet

Pascal Bächer

Ein Tag am Fluss

Wer der Saale folgt, lernt Stadt und Landkreis Hof aus einer neuen Perspektive kennen. Unsere Autoren Pascal Bächer und Patrick Leitl haben die Saale einen Tag lang mit ihren Familien per Rad erkundet und an ihren Ufern viel Idylle, Sehenswertes und den ein oder anderen WOW-Effekt erlebt.

Blick auf das ehemals geteilte Dorf Mödlareuth an der bayerisch-thüringischen Grenze im Landkreis Hof.
Jörg Raithel

Mödlareuth: Ein Dorf wie kein anderes

Mödlareuth, ein 50-Seelen-Dorf an der Grenze zwischen Bayern und Thüringen, einst getrennt durch den eisernen Vorhang, heute Erinnerungsort, Mahnmal und Symbol der innerdeutschen Teilung. In diesem Jahr feiert das Deutsch-Deutsche

Nach oben