Entdecke (D)eine Heimat im Hofer Land

layer_transparent
Video abspielen
Entdecke (D)eine Heimat im Hofer Land
Entdecke (D)eine Heimat im Hofer Land
Entdecke (D)eine Heimat im Hofer Land
Entdecke (D)eine Heimat im Hofer Land
Entdecke (D)eine Heimat im Hofer Land
Entdecke (D)eine Heimat im Hofer Land
Entdecke (D)eine Heimat im Hofer Land
Entdecke (D)eine Heimat im Hofer Land
Entdecke (D)eine Heimat im Hofer Land
Entdecke (D)eine Heimat im Hofer Land
Voriger
Nächster

Der Stoff, aus dem die Zukunft ist

Mut führt dich zu den Sternen! Das ist ein Sprichwort, könnte aber auch das Unternehmensmotto von Iprotex aus Münchberg sein. Timo Piwonski hat das Textilunternehmen gegründet, mit überraschendem Mut für einen damals erst 23-Jährigen. Und bei den Sternen ist Iprotex schon, zumindest fast. stadtlandhof.de über ein Unternehmen, das aus Textil Zukunft webt.

Die schönsten Spielplätze im Hofer Land (Teil 2/2)

Spielplätze. Für Eltern bedeuten sie eine kleine Verschnaufpause, eine körperliche Herausforderung wie bei Takeshi´s Castle oder auch die Wiederentdeckung des eigenen inneren Kindes. Für unsere Kinder sind sie Abenteuer, Abwechslung

#schoeneaussichten: Entdeckungen vom Hofer Rathausturm

Der Klassiker unter den Aussichtspunkten in Hof: Der Blick vom Hofer Rathausturm sucht einfach seinesgleichen. So viel gibt es von hier oben zu entdecken: Sehenswürdigkeiten, Kirchen, historische und auch ganz

Die schönsten Spielplätze im Hofer Land (Teil 1/2)

Spielplätze. Für Eltern bedeuten sie eine kleine Verschnaufpause, eine körperliche Herausforderung wie bei Takeshi´s Castle oder auch die Wiederentdeckung des eigenen inneren Kindes. Für unsere Kinder sind sie Abenteuer, Abwechslung

#schoeneaussichten: Der Petersgratblick bei Joditz

Einen der romantischsten Ausblicke ins Saaletal bietet wohl der Petersgrat bei Joditz. Besucher der Aussichtsplattorm bekommen an dem Ort eine herrlich idyllische Perspektive auf das Hofer Land geboten. Über mehrere

#schoeneaussichten: Die Schönburgwarte im Fichtelgebirge

Zu finden ist sie auf dem Kornberg – dem höchsten Gipfel im Norden des Fichtelgebirges. Hier, in dem weitläufigen Naturpark, versteckt sich die Schönburgwarte. Ein Aussichtsturm, der seinen Besuchern einen

Nach oben