Entdecke (D)eine Heimat im Hofer Land

layer_transparent
Video abspielen
Entdecke (D)eine Heimat im Hofer Land
Entdecke (D)eine Heimat im Hofer Land
Entdecke (D)eine Heimat im Hofer Land
Entdecke (D)eine Heimat im Hofer Land
Entdecke (D)eine Heimat im Hofer Land
Entdecke (D)eine Heimat im Hofer Land
Entdecke (D)eine Heimat im Hofer Land
Entdecke (D)eine Heimat im Hofer Land
Entdecke (D)eine Heimat im Hofer Land
Entdecke (D)eine Heimat im Hofer Land
Voriger
Nächster

Der Stoff, aus dem nicht nur Wohlfühlmöbel sind

Was verbirgt sich hinter dem Namen “Fa. Rohleder”, der am Ortseingang von Konradsreuth auf einem nüchternen braunen Hinweisschild mit weißer Aufschrift zu lesen ist? Etwas mit Leder vielleicht? Gute Frage.

Faszinierender Ort in ländlichem Idyll: Haus Marteau

Die kleine Stadt Lichtenberg im Frankenwald hütet einen besonderen Schatz – das architektonische und vor allem künstlerische Vermächtnis von Henri Marteau (1874-1934), einem der berühmtesten Geiger seiner Zeit. Besuch in

Café 6°cooler – liebevoll handgemachte Heimat

Im Industriegebiet in Schwarzenbach an der Saale gibt es einen kleinen gemütlichen Platz, den man dort so vielleicht nicht vermuten würde. Lisa Breckner und Michael Augustin haben dort einen heimeligen

#schoeneaussichten: “Hoher Stein” in Leupoldsgrün

Die Gemeinde Leupoldsgrün liegt im Bayrischen Vogtland. Sie befindet sich genau an der Grenze zwischen dem Frankenwald und dem Fichtelgebirge. Mit dem Aussichtspunkt „Hoher Stein“ findet man in der Gemeinde

Rückkehr in die Heimat: Von Afrika in die Backstube

Seit 120 Jahren prägt die Bäckerei Reinel den kulinarischen Fußabdruck in der Region Hof. Christian Fleischer, Bäckermeister und Betriebswirt, führt das Familienunternehmen seit 2018 zusammen mit seiner Schwester, Michaela Fleischer

Ohne Senf ist alles nichts

Das einzige fränkische Wort mit „haddn D“ ist Sempft. Sagt der Volksmund. Und dem schmeckt in erster Linie Sempft von hier. Im Hofer Land muss es für viele der Original Jackstädt sein. Seine Herstellung hat Tradition, sein Aroma eine ganz besonders Note. Dass das Label Siebenstern in Oberkotzau hergestellt wird, wissen die meisten. Dass die Senfpflanzen teilweise direkt in der Region angebaut werden, eher wenige. Und der Jackstädt Geschäftsführer hat noch deutlich mehr zu erzählen rund um seinen Familienbetrieb. Stadt.Land.Hof hat mitgeschrieben.

Nach oben