Schlagwort: Karriere

MINKZ – die professionelle E-Sport Talentschmiede am Digitalen Gründerzentrum Einstein 1

MINKZ – die professionelle E-Sport Talentschmiede am Digitalen Gründerzentrum Einstein 1

Früher ein Nischenmarkt, heute bereits ein Milliardengeschäft: Die Gaming-Branche ist zu einem beachtlichen Wirtschaftssektor herangewachsen. Und wo gestern noch kleine Jungs von der Karriere als Fußballprofi träumten, wollen sich Kinder und Jugendliche heute im Bereich des E-Sports professionalisieren, um damit beeindruckende Preisgelder zu gewinnen. Florian Tinter, Christian Grollmann und Chrystian Poborczyk haben die Chancen dieses […]

Ein starkes Netzwerk für Startups im Hofer Land: Das Gründerökosystem des Digitalen Gründerzentrums, Einstein1

Ein starkes Netzwerk für Startups im Hofer Land: Das Gründerökosystem des Digitalen Gründerzentrums, Einstein1

Am Campus der Hochschule Hof erhalten Gründerinnen und Gründer beim Aufbau ihres Business tatkräftige Unterstützung aus der Region. Dort wurde im Rahmen der Initiative “Gründerland Bayern” 2019 eines von 19 Digitalen Gründerzentren im Freistaat eröffnet. Die Möglichkeit, sich als Startup, Freelancer oder Kreativer kostengünstig in dem innovativen Gebäude einzumieten, ist dabei nur ein Vorteil von […]

Eine steile Karriere auch ohne Abitur – André Puchta ist ein Botschafter für`s Hofer Land

Eine steile Karriere auch ohne Abitur – André Puchta ist ein Botschafter für`s Hofer Land

Sein Buch “Halbzeitstory” beginnt und endet im Hofer Land. Dazwischen legt der gebürtige Münchberger, André Puchta, eine steile Karriere im PR-Bereich hin. Und zwar ohne Abitur oder Studium. Als Pressesprecher am Friedrichstadt-Palast in Berlin verantwortet er die Kommunikation für die größte Theaterbühne der Welt und spricht für den Kulturmanager und Intendanten Dr. Berndt Schmidt. Als […]

Biohealth: „Wir sind erst am Anfang“

Biohealth: „Wir sind erst am Anfang“

Biohealth schwimmt auf der Erfolgswelle. Das Unternehmen aus Münchberg, das Geschäftsführer Stefan Gebhardt 2007 mit gerade einmal 29 Jahren vom Vater übernommen hat, ist innerhalb kürzester Zeit von einer Handvoll auf über 200 Mitarbeiter angewachsen und hat sich zu einem der wichtigsten Lohnproduzenten für Nahrungsergänzungsmittel in Deutschland entwickelt. Grundlage für diese Entwicklung ist ein boomender […]

Nach oben