Jörg Raithel

#meinstadtlandhof: 10 Fragen an Wärschtlamo Marcus Traub

#meinstadtlandhof: 10 Fragen an Wärschtlamo Marcus Traub

Was verkörpert dieses Fleckchen Erde ganz oben in Bayern? In der Serie #meinstadtlandhof erzählen spannende Persönlichkeiten aus der Region, was sie mit ihrer Heimat verbinden. Teil 5 mit Wärschtlamo Marcus Traub.

Mödlareuth: Ein Dorf wie kein anderes

Mödlareuth: Ein Dorf wie kein anderes Blick auf das ehemals geteilte Dorf Mödlareuth an der bayerisch-thüringischen Grenze im Landkreis Hof.

Mödlareuth, ein 50-Seelen-Dorf an der Grenze zwischen Bayern und Thüringen, einst getrennt durch den eisernen Vorhang, heute Erinnerungsort, Mahnmal und Symbol der innerdeutschen Teilung. In diesem Jahr feiert das Deutsch-Deutsche Museum Mödlareuth 30 Jahre Friedliche Revolution in der DDR. Die Besucher erwartet ein vielfältiges Programm. Patrick Leitl, ehemaliger Museumsführer, kehrt zurück nach Little Berlin. Ein […]

Herrmanns Posthotel: Edel, aber ohne Pomp und Tamtam

Herrmanns Posthotel: Edel, aber ohne Pomp und Tamtam

Alexander Herrmann ist Sternekoch und Hotelier, Unternehmer, Entertainer, Buchautor. Deutschland kennt ihn als Fernseh- und Radiokoch unter anderem aus The Taste, Kitchen Impossible oder Stadt, Land, Lecker. In Wirsberg im Landkreis Kulmbach betreibt der 47-Jährige das Posthotel Alexander Herrmann mit dem einzigen Sternerestaurant in Oberfranken. Es wurde vor wenigen Wochen mit dem zweiten Michelin-Stern ausgezeichnet […]

Guerilla-Verein Helmbrechts: Hausbesetzung für den guten Zweck

Guerilla-Verein Helmbrechts: Hausbesetzung für den guten Zweck Die Köpfe des Guerilla-Vereins Helmbrechts: Johannes Baummann (1. Vorsitzender), dessen Vater Bernd und 2. Vorsitzender Oliver Stark (v.l.n.r.)

Der Helmbrechtser Guerilla-Verein ist ein gutes Beispiel dafür, was entstehen kann, wenn sich Bürger nicht mit einer Situation zufrieden geben, nicht nur meckern, sondern selbst die Ärmel hochkrempeln. Seit fünf Jahren besetzt der Verein leerstehende Gebäude und organisiert darin Veranstaltungen.

#meinstadtlandhof: 10 Fragen an Andreas Leopold Schadt

#meinstadtlandhof: 10 Fragen an Andreas Leopold Schadt

Für die einen ist es das Essen, für andere die Landschaft, für andere wiederum sind es Traditionen, Familie, die Art zu leben. Was verkörpert diese Region, abgesehen von Traditionen, gutem Essen und Natur? Warum kehren so viele Ausgewanderte zurück, warum waren manche nie weg? Und was macht diesen Flecken Erde so besonders? Wir haben Antworten […]

Das Auge schwitzt mit

Das Auge schwitzt mit Saunaofen Björn von FinTec

Die FinTec Sauna- und Wellnesstechnik GmbH aus Münchberg hat sich klammheimlich zu einem führenden Premiumhersteller für Saunaöfen gemausert. Bei Technik und Design setzt das Unternehmen Maßstäbe. Als Vater-Sohn-Projekt gestartet, beschäftigt FinTec mittlerweile 17 Mitarbeiter. Die Geschichte einer Schnapsidee. Text: Jörg Raithel Fotos: Max Hörath, www.die-kugl.com (Titelbild) Das Verwaltungsgebäude von FinTec in der Münchberger Ottostraße wirkt […]

Nach oben