Schlagwort: Frankenwald

Helmbrechts – eine Perle des Frankenwalds

Helmbrechts – eine Perle des Frankenwalds

Helmbrechts feiert 2022 die 600. Wiederkehr der Stadtrechtsverleihung. Gemeinsam mit Landeshistoriker Dr. Adrian Roßner werfen wir einen Blick auf die spannende Vergangenheit einer der Perlen des Frankenwalds.  Wer den Frankenwald zum ersten Mal bereist, lernt eine Region kennen, die unzählige Gesichter hat. Mystisch und geheimnisvoll erscheint sie, wenn die Nebelschwaden durch die tiefen Schluchten ziehen. […]

Schauenstein – Schloss, Stadt, Heimat im Frankenwald

Schauenstein – Schloss, Stadt, Heimat im Frankenwald

Schauenstein blickt auf eine bewegte Heimatgeschichte zurück. Im Jahr 2022 feiern die Schauensteiner 800 Jahre Jubiläum und auch die 600. Wiederkehr der Stadtrechtserneuerung steht an. Landeshistoriker Dr. Adrian Roßner wirft in diesem Zusammenhang einen Blick in die spannende Geschichte der Stadt im Frankenwald.  Besiedelung des Frankenwaldes: Schwierige Anfänge  Die wichtigste Grundlage für Leben ist die […]

Das Café Alte Liebe im Höllental bei Naila

Das Café Alte Liebe im Höllental bei Naila

Alte Liebe rostet nicht oder: wie Gastronomen mit Herz sich selbst verwirklichen im Hofer Land Im wildromantischen Höllental, im kleinen Örtchen Hölle, einem Ortsteil von Naila, liegt inmitten vieler schöner Wanderwege das Café „Alte Liebe“. Dort haben sich Marion Seidel-Wollner und ihr Mann Wolfgang ihren Lebenstraum verwirklicht. Die gelernte Hotelfachfrau träumte schon vor 25 Jahren […]

Wir sind Waldhauptstadt 2022! Geballte Holzkompetenz in Schwarzenbach am Wald

Wir sind Waldhauptstadt 2022! Geballte Holzkompetenz in Schwarzenbach am Wald

Im Frankenwald, genauer gesagt, in Schwarzenbach am Wald, gibt es Grund zum Feiern: Nachdem die Stadt 2017 zum “Waldgebiet des Jahres” ernannt wurde, darf sich Schwarzenbach am Wald nun auch ein Jahr lang “PEFC-Waldhauptstadt” nennen. PEFC ist die größte Institution Deutschlands zur Sicherstellung nachhaltiger Waldbewirtschaftung durch ein unabhängiges Zertifizierungssystem. Das Siegel bestätigt, dass Holz und […]

Gelebter Denkmalschutz: Neues Leben im historischen Fachwerkhaisla

Gelebter Denkmalschutz: Neues Leben im historischen Fachwerkhaisla

Denkmalschutz geht am besten gemeinsam. Wenn alle – Bürger, Ehrenamt, Verwaltung und Politik – an einem Strang ziehen. Ein Projekt im Hofer Land zeigt das: Das Fachwerkhaisla in Münchberg wird in den nächsten Jahren zur Keimzelle von KulCity, einem Konzept zur Entwicklung der Münchberger Innenstadt. Im Rahmen einer Genossenschaft werden Ladenflächen angemietet und an regionale […]

Hof, Helau! Fasnacht im Hofer Land

Hof, Helau! Fasnacht im Hofer Land

“Franken Helau!” Fasching in Bayerns Norden. Vergangenes Wochenende ertönte wieder der altbekannte Ruf aus den Lautsprecher unzähliger Fernsehgeräte in ganz Deutschland, als von Veitshöchheim aus die Fränkische Fasnacht übertragen wird. Von den Kostümen, dem Schabernack und dem geselligen Treiben einmal abgesehen, ist diese Zeit jedoch auch mit einem vielfältigen Brauchtum verbunden, mit dem sich Landeshistoriker […]

Ein echtes Familienunternehmen: Zu Besuch bei Frankenwald Hausschuhe in Helmbrechts

Ein echtes Familienunternehmen: Zu Besuch bei Frankenwald Hausschuhe in Helmbrechts Filzpantoffeln in verschiedenen Größen und Farben

Die Firma Frankenwald Hausschuhe im Hofer Land – ein Paradies für Freunde warmer Füße, heimischer Produktion und einer familiären Arbeitsatmosphäre. Heute entdecken wir mit Stadt.Land.Hof ein echtes Familienunternehmen in Helmbrechts im Frankenwald. Dorthin ist Unternehmer Frank Reuther nach Jahren in der Ferne zurückgekehrt, um gemeinsam mit seiner Familie und seinem kleinen, herzlichen Team hochwertige Hausschuhe […]

Haus Marteau: Neuer Konzertsaal mit atemberaubender Architektur und Akustik

Haus Marteau: Neuer Konzertsaal mit atemberaubender Architektur und Akustik Tolle Architektur: Der neue Konzertsaal in Haus Marteau

Haus Marteau macht wieder von sich reden. Die internationale Musikbegegnungsstätte in Lichtenberg wartet nach gut vierjähriger Bauzeit seit August 2021 mit einem atemberaubenden architektonischen und akustischen Highlight auf – einem 13×13 Meter großen, unterirdischen Konzertsaal mit 33 gewichtigen Hinguckern, die buchstäblich “spitze” sind. Gut vier Jahre sind seit dem ersten Spatenstich im September 2017 vergangen. […]

Adrian Roßner entdeckt die Kultur des Hofer Landes: „Die oldn Waafn“ – Vom Handwerk zur Industrie

Adrian Roßner entdeckt die Kultur des Hofer Landes: „Die oldn Waafn“ – Vom Handwerk zur Industrie Ein für das Hofer Land typisches Frackdachhaus aus dem späten 18. Jahrhundert in Zell (Sammlung Unglaub/Roßner)

Heimatforscher Adrian Roßner begibt sich wieder auf die Suche nach der Seele des Hofer Landes: Woher kommt unsere regionale Kultur? Was hat sie geprägt? In einer kleinen Serie geht der bekannte Historiker auf Stadt.Land.Hof dieser Frage nach. Teil 3 beleuchtet die Entwicklung vom Handwerk hin zur Industrie. Und wir erfahren, was es mit den im […]

Tour de Fahrrad-Bus: Mit dem Rad vom Hofer Land nach Kronach, mit dem Shuttle zurück

Tour de Fahrrad-Bus: Mit dem Rad vom Hofer Land nach Kronach, mit dem Shuttle zurück Kurz vor Bobengrün halten wir schon wieder, um den Blick über Felder und Wälder schweifen zu lassen.

Im Hofer Land gibt es ein tolles Netz an Ausflugsbussen – je nach Bedarf auch Fahrradbus, Wanderbus oder Skaterbus genannt. Es verbindet unsere schöne Heimat mit weiteren attraktiven Freizeitregionen in der Nachbarschaft. So bestehen von Mai bis Anfang November an Samstagen, Sonn- und Feiertagen Busverbindungen inklusive Fahrradtransport in den Frankenwald, ins Fichtelgebirge, in die Fränkische […]

Nach oben